Wir ├╝ber uns

Der TTC Schwarz Gold St. Ilgen wurde 1948 zum Zwecke der Aus├╝bung des Tischtennissports gegr├╝ndet.

Seit ├╝ber 60 Jahren bestehen wir nun und haben uns im St. Ilgener Vereinsleben als Ansprechpartner in Sachen Tischtennis im fr├╝heren kleinen ├ľrtchen St. Ilgen und heutigen Stadtteil der Gro├čen Kreisstadt Leimen etabliert.

In dieser Zeit haben wir einige Umz├╝ge, z.B. aus dem Hinterraum des ehemaligen Gasthauses „Adler“ oder Renovierungen unserer Spielst├Ątte, zuletzt die energetische Sanierung der „Alten Fabrik“ im Ortskern von St. Ilgen, wo wir heute noch in der Theodor-Heuss-Str. 41 untergebracht sind, erlebt.

Sportliche erfolge gab es einige, mit den Herren haben wir es bis in die Badenliga geschafft und in der Jugend zeugen Urkunden von Teilnahmen an s├╝ddeutschen Meisterschaften der M├Ądchen. Diese M├Ądchen spielen, mittlerweile als erwachsene Spielerinnen in den Damenmannschaften des TTC teilweise noch heute.

IMG_9409

Gem├╝tlich ist es bei uns im Clubheim. wer schon mal bei uns war, kennt die Atmosph├Ąre hier

Unsere Trainingseinheiten finden auch heute noch in der Theodor-Heuss-Stra├če 41, der „Alten Fabrik“, die in fr├╝heren Zeiten als Tabakmanufaktur und auch mal als Bauhof der gemeinde St. Ilgen gedient hatte, statt. Aus diesem Grund steht das Geb├Ąude auch unter Denkmalschutz. Jeder der schon einmal bei uns war, kennt die S├Ąulen, die in der Halle stehen und erlebt den ganz besonderen Flair, den die R├Ąumlichkeiten auch heute noch ausstrahlen.

ttc-clubheim

Aber auch au├čersportlich ist unser Verein aktiv. Jedes Jahr l├Ądt der Verein seine Mitglieder zum Sommerfest in das St. Ilgener Waldstadion zum Grillen ein. Bei k├╝hlen Getr├Ąnken und Grillgut „aufs Haus“ treffen sich alle Mitglieder, ob aktiv oder passiv mit ihren Familienangeh├Ârigen zum geselligen Beisammensein und um sich auf den neuesten Stand zu bringen. Daneben sind wir als Teilnehmer an Sommertags- und Kerweumz├╝gen, am Ferienprogramm ┬áund fr├╝her noch am Gemeindesporttag ein fester Bestandteil des St. Ilgener Vereinslebens, wovon auch unsere Mitgliederzahl von rund 100 zeugt.

Wer sich f├╝r Tischtennis interessiert, kann einfach mal vorbeischauen oder einen unserer Ansprechpartner anrufen. Jeder ist herzlich willkommen. Davon zeugt auch unsere Mitgliederstruktur, die sich von jung bis alt, ├╝ber M├Ądchen oder Jungs bis zu Mitgliedern aus den verschiedensten Nationen, auch au├čerhalb Europas erstreckt.